Weihnachtsgeschenke Shopping in Deutschland - Österreich - Schweiz. Die besten Onlineshops für Weihnachtsgeschenke.

Die wunderbare Welt der Weihnachtsgeschenke Onlineshops

Weihnachtsgeschenk. Ein tolles Weihnachtsgeschenk erhaltenDie besten Weihnachtsgeschenke Shops
Woche 45/2005: Schwerpunkt auf "Weihnachtsgeschenke für Männer"

Weihnachten 2015 dürfte das endgültige aus der unpersönlichen Massenweihnachtsgeschenke aus asiatischen Billigfabriken sein.
Persönliche und originelle Weihnachtsgeschenke erobern den Markt.
∗∗∗ ∗∗∗ Väter werden zu Superstars im persönlichen Fußballbuch (wird nur für Papa gedruckt), gesehen bei kinderbuch.at um € 16,90. ∗∗∗ ∗∗∗ Ein persönliches, romantisches Weihnachtsgeschenk ist die Sterntaufe, bei dem sie einen Stern nach dem Namen eines geliebten Menschen benennen. ∗∗∗ ∗∗∗ Personalisierte Weihnachtsgeschenke selber basteln können Sie bei Personello, der Foto-Adventkalender ist der heurige Renner. ∗∗∗ ∗∗∗ Im Trend sind auch Gutscheine für Abenteuer, vor allem als Weihnachts-Erlebnis-Geschenke für Männer.  Eine Alternative zu den sonst langweiligen Gutscheinen. ∗∗∗ ∗∗∗ Eines der beliebtesten Weihnachtsgeschenke für Männer ist momentan das Bier-Brau-Set (Stand 19.11.2015)  ∗∗∗ ∗∗∗ Der Anteil an religiöse Weihnachtsgeschenke steigt von Jahr zu Jahr.  In der Krise ist man religiöser, heißt es.  Die Kinderbibel als religiöse Weihnachtsgeschenkidee oder die Weihnachtskrippe aus Holz geschnitzt sind besondere Weihnachtsgeschenke, die Freude bereiten und wertvoll sind.


 
Weihnachtsgeschenke vom WeihnachtsmannÜber Weihnachten, Weihnachtsgeschenke und so...
Weshalb feiern wir eigentlich Weihnachten? Weshalb überreichen wir uns untereinander Weihnachtsgeschenke?
Weihnachtsgeschenke etwa weil Jesus geboren wurde? Dann sollten wir doch Jesus ein Weihnachtsgeschenk bereiten?
Manche Leute meinen, Weihnachtsgeschenke gibt es nur wegen der Geschenke-Industrie.
Der Weihnachtsmann, auch Santa Claus genannt, soll angeblich eine Erfindung eines Getränkekonzerns sein, dessen braune Flüssigkeit seit Jahren das beliebteste Getränk der Welt ist.

Bringt der Weihnachtsmann wirklich die Weihnachtsgeschenke?
Nun, die Wurzeln des Weihnachtsmanns reichen bis in das 17. Jahrhundert zurück.
Santa Claus war damals ein Holländer. Er wurde zu dieser Zeit als „Sinterklaas“ bezeichnet, also den niederländischen Namen für Sankt Nikolaus.
Der Weihnachtsmann, also Sinterklaas, landete mit den Niederländern im 17.Jhd. an der amerikanischen Ostküste.
Den Amerikanern zufolge wohnt der Weihnachtsmann am Nordpol. Auch wir Europäer vermuten den Weihnachtsmann am Nordpol. Gesehen hat Santa Claus freilich noch niemand. Angeblich befindet sich am Nordpol eine riesige Weihnachtsgeschenkfabrik, in der Wichtelmännchen fleißig für den Weihnachtsmann die Weihnachtsgeschenke fabrizieren. So glauben es zumindest unsere Kinder.

Über "Rudi, das Rentier"...
Santa Claus transportiert seine Weihnachtsgeschenke mit einem Schlitten, dieser wird von bis zu 12 Rentieren gezogen – und es wird geflogen, denn die Reise am Boden wäre viel zu anstrengend.
Das bekannteste der Rentiere heißt Rudolph. Über Rudolph das Rentier gibt es viele schöne Geschichten für Kinder zum Lesen und auch schöne Zeichentrickfilme sowie Animationen.
Die amerikanische Firma BestPersonalizedBooks brachte mit „Der Weihnachtsmann“ eine persönliche Geschichte auf den Markt die zu einem Buch gebunden wird. In diesem personalisierten Buch spielt das beschenkte Kind somit die Hauptrolle und darf zum Weihnachtsmann auf den Nordpol reisen.
„Der Weihnachtsmann“ als personalisiertes Buch wurde von der Fachpresse im Jahr 2007 zu einem der schönsten Weihnachtsgeschenke für Kinder in einer Altersgruppe von 2-7 Jahren gewählt.

Weihnachten in anderen Ländern
Es gibt aber in fast jedem Land andere Überlieferungen, Bräuche und Glauben rund um den Weihnachtsmann.
In vielen Teilen von Deutschland und Österreich findet es vor allem die ältere Bevölkerung sehr schade, dass der Weihnachtsmann immer mehr das Christkind im Glauben der Kinder verdrängt.
   

Impressum

 

WeihnachtsGeschenkIdeen - Webguide

Weihnachten ist zwar der beliebteste Zeitpunkt zum "Geschenke kaufen", allerdings werden auch das restliche Jahr über Geschenkartikel gekauft: Hochzeitsgeschenke, Geschenke zur Geburt eines neuen Erdenbürgers, Taufgeschenke, zur Erstkommunion, Geburtstagsgeschenke, zum Muttertag oder Vatertag, zum Hochzeitstag, Valentinstag oder hin und wieder zu ausgefallenen Anlässen wie zum Weltfrauentag, Sponsionsgeschenk...
Wir möchten Ihnen hier einen Überblick zu anderen Seiten mit der Thematik "Geschenke" geben:
originelle Geschenke und persönliche Geschenkidee
Geschenkeguide mit Schwerpunkt auf personalisierte und ausgefallene Geschenkideen.
Hier finden Sie originelle Weihnachtsgeschenk Tipps
Geschenke personalisiert
größte Webdatenbank für persönliche Geschenke. Hier finden Sie thematisch geordnet viele 100erte Onlineshops, die personalisierte Geschenkartikel liefern. Persönliche Weihnachtsgeschenke: www.personalisiert.com/weihnachtsgeschenke
Kinderbücher
In diesem Onlineshop können personifizierte Kinderbücher bestellt werden. Tolle Bücher, in denen das beschenkte Kind die Hauptrolle übernimmt. Sehr beliebt als Geschenk zur Geburt, Taufgeschenk, Erstkommunion ist die persönliche Kinderbibel.  Tipp: personalisierte Bücher als Weihnachtsgeschenke ("Der Weihnachtsmann", "Das Christkind"...)
Suchen Sie verrückte, ausgefallene Geschenke für Weihnachten: ausgefallene Weihnachtsgeschenke
Auf österreichische Shops hat sich der Geschenkefinder.at spezialisiert:
geschenkefinder.at: Weihnachtsgeschenke für Männer und Frauen